Dortmunder Hockey-Gesellschaft e.V.

Der Teamsport Hockey fasziniert und ist gerade bei Kindern und Jugendlichen sehr beliebt!

Die Jüngsten starten im DHG-Team Wusel bereits ab einem Alter von 3-4 Jahren.

Die DHG ist in den Sommerferien.

Trainingsauftakt ist am 03.09.2017. Schöne Ferien!

Bericht des Westdeutschen Hockey-Verbandes e.V. zum Saisonfinale der SeniorInnen bei der Dortmunder HG.

Team Knaben-B bei der SG Raffelberg/Kahlenberg 2
Team Knaben-B bei der SG Raffelberg/Kahlenberg 2

02.07.17: DHG Jugendteams am Wochenende

Weibliche Jugend-B: Die weibliche Jugend-B der DHG verteidigt beim heimischen Turnier den 1. Platz in der Kleinfeldrunde. Nach einer knappen Niederlage (2:3( gegen HC Buer gewann das Team von Trainer Jarek Stefanik gegen HTC Hamm verdient mit 5:1. Nun freuen sich die Spielerinnen wie auch der Trainer Jarek Stefanik auf die Sommerferien.

DHG: Olivia Bartholomé, Joelina Berger, Theresa Bungers, Linn Eiden, Lilli Eisbrich, Henriette Gomm, Malte Recktenwald, Carla Schwarck, Nele Wittenberg.

Knaben-B (10-12 Jahre): Mit 4:1 (1:0) gewannen die Knaben-B der DHG bei der SG Raffelberg/Kahlenberg 2. Das Team von Trainer Jan Senft ging mit einer 1:0 Führung in die Pause. In der zweiten Hälfte standen die Knaben-B kompakt und "hielten die Null". Nach einer Auszeit fiel aber zügig das 2:1 für die DHG, dem noch zwei weitere Tore folgten.

DHG: Konstantinos Archontakakis, Linus & Fabian Claußmeyer, Glen Grüning, Wim von Irmer, Juliano Lehmann, Moritz Meyer zu Natrup, Tadeus Kienas, Delano Meindl, Julius Wälter.

Die Knaben A (12-14 Jahre) unterlagen im Heimspiel dem Tabellenführer aus Mettmann ausfallgeschwächt mit 0:5 (0:2). Das Team lieferte ein intensives Spiel, musste aber an diesem Tag die Niederlage gegen einen stärkeren Gegner akzeptieren und gratulierte den Gästen sportlich fair.

DHG: Konstantinos Archontakakis,Tristan Baum, Fabian Claußmeyer, Julian Freyhoff, Fritz Mellinghaus, Moritz Meyer zu Natrup, Justus Ott, Johnny Parmers, Phil Segref, Tim Walter, Julius Wälter.

Team Knaben-B im Heimspiel gegen HTC Kupferdreh
Team Knaben-B im Heimspiel gegen HTC Kupferdreh

24.06.17: Knaben-B gewinnen daheim

Die Knaben-B (10-12 Jahre) der DHG besiegen im Heimspiel verdient den Gast HTC  Kupferdreh mit  4:3 (2:0). 40 Minuten lang waren die Dortmunder klar überlegen und konnten schon früh mit 2:0 in Führung gehen. Das war auch der Halbzeitstand. Nach dem Pausentee erhöhte das Team von Trainer Jan Senft mit konzentriertem Spiel auf 4:0. Durch einige Unachtsamkeiten konnten dann die Gäste noch auf 4:3 verkürzen.

DHG: Konstantinos Archontakakis, Franz Böttger, Linus & Fabian Claussmeyer, Glen Grüning, Juliano Lehmann, Alois Lensing-Wolff, Delano Meindl, Marius Reinhard, Tom Herzfeld, Phil Segref, Julius Wälter.

DHG Team Mädchen-B mit Trainer Jarek Stefanik
DHG Team Mädchen-B mit Trainer Jarek Stefanik

11.06.17: Mädchen-B erfolgreich

Die Mädchen-B der DHG knüpfen nahtlos an die guten Leistungen der bisherigen Feldsaison beim Turnier des gastgebenden TV Datteln an. Kein Spiel wurde abgegeben, die erste Partie endete mit 1:1 gegen das Heimteam. Die Partien gegen TSC Eintracht (2:1) und TUS Iserlohn (3:0) wurden verdient gewonnen, das Match gegen das starke Team des SSC Lünen endete 0:0. Trainer Jarek Stefanik: „Die Mädchen haben es wieder richtig gut gemacht und wenden das im Training Geübte prima an. Unsere Defensive steht und offensiv erzielen wir die notwendigen Tore. Bei dem warem Wetter war der Einsatz aller Mädchen wieder hervorragend. Wir freuen uns auf die weiteren Turniere!“

DHG: Leona Branz, Frieda Jung, Lina Heitmann, Sophie Kreymeyer, Maja Nawrot, Hanna Rehborg, Nanne Timmermann, Josephine Lensing-Wolff, Emilia Windfuhr. 

Team DHG Knaben-C in Iserlohn
Team DHG Knaben-C in Iserlohn

10.06.17: Knaben-C in Iserlohn

Das neuformierte Team DHG Knaben-C (6-8 Jahre) absolvierte das zweite Turnier der Feldsaison beim gastgebenden TuS Iserlohn. Das Team von Coach Anke Meyer zu Natrup gab bei die ersten beiden Partien des Tages gegen TSC Eintracht und das Heimteam ab. Im Spiel gegen die SG Hamm/Soest zeigten die Kinder dann ihrem Coach Anke Meyer zu Natrup und den mitgereisten Eltern prima Hockey und gewannen verdient mit 2:0. Der Nachmittag hat allen Kindern wieder viel Spaß gemacht, alle freuen sich auf die nächsten Trainingseinheiten.

DHG: Franz Böttger, Linus Claußmeyer, Jim Kallis, Gero Meyen, Mads Meyen, Maxim Schill, Tim Rimkus, Jan Winkelmann, Bjarne Wernsmann.

Team DHG Mädchen-B beim TuS Iserlohn
Team DHG Mädchen-B beim TuS Iserlohn

14.05.17: DHG Mädchen-B mit prima 3. Platz

Das Team DHG Mädchen-B belegt beim Turnier des gastgebenden TuS Iserlohn einen guten 3. Platz. Allein die Auftaktpartie gegen Datteln musste mit 0:2 abgegeben werden. Gegen den späteren Turniersieger SSC Lünen holten die DHG Mädchen ein 4:4 Unentschieden, die Partien gegen TSC Eintracht (3:2) und TuS Iserlohn (5:3) wurden verdient gewonnen. Für die DHG Mädchen-B war es ein prima Teamerfolg und schöner Auftakt in die Feldsaison.

DHG: Leona Branz, Frieda Jung, Lina Heitmann, Sophie Kreymeyer, Maja Nawrot, Hanna Rehborg, Nanne Timmermann, Josephine Lensing-Wolff, Emilia Windfuhr.

Tor für Team DHG Mädchen-B
Tor für Team DHG Mädchen-B
Team DHG Knaben-C mit Coach Anke Meyer zu Natrup
Team DHG Knaben-C mit Coach Anke Meyer zu Natrup

13.05.17: Neuformierte Knaben-C mit gutem Start

Das neuformierte Team DHG Knaben-C (6-8 Jahre) startete auf heimischer Anlage gut in die Feldsaison. Die Kinder zeigten sowohl beim Auftaktspiel gegen TSC Eintracht als auch in der zweiten Partie gegen Iserlohn gutes Hockey, mussten sich aber noch etwas einfinden und die beiden Spiele abgeben. Im letzten Spiel gegen Soest klappte dann alles und die Partie wurde mit 3:1 gewonnen. Der Nachmittag hat Kindern wie Eltern viel Spaß gemacht und zur Belohnung gab es dann natürlich noch ein Eis.

DHG: Franz Böttger, Linus Claußmeyer, Jim Kallis, Gero Meyen, Mads Meyen, Maxim Schill, Tim Rimkus, Jan Winkelmann, Bjarne Wernsmann.

Team Knaben-C der DHG
Team Knaben-C der DHG