Dortmunder HG e.V.

Dortmunder Hockey-Gesellschaft e.V.

 

Der Teamsport Hockey fasziniert und ist gerade bei Kindern und Jugendlichen sehr beliebt!

 

Die Jüngsten starten bei der DHG e.V. im Team Wusel bereits ab einem Alter von 3-4 Jahren.

Dortmunder HG: Vorzeitiger Klassenerhalt gegen den Soester HC

Die Herren der Dortmunder Hockey-Gesellschaft sicherten sich am Sonntag einen hart umkämpften Sieg vor heimischer Kulisse gegen den Soester HC mit einem Endstand von

7:6 (3:3) sicherten sich damit vorzeitig den Klassenerhalt in der 1. Verbandsliga.

 

Von Anfang an war klar, dass das Spiel zwischen dem Vorletzten und dem Tabellenletzten ein Kampf um den Verbleib in der Liga sein würde. Bereits in der 4. Minute gelang Jan Senft nach einer perfekten Vorlage von Johnny Parmar das Führungstor für die DHG. Soest hatte Schwierigkeiten, ins Spiel zu finden, aber die Dortmunder zeigte im zweiten Viertel ihre Stärke und erzielten das 2:0 durch David Fiedeler, gefolgt vom 3:0 durch Hendrik Pohlmann, der erneut von Parmar bedient wurde. Obwohl die DHGer versuchten, ihre Führung auszubauen, hielt der starke Torwart der Soester ihnen stand. Zwei folgenschwere Fehler der DHG ermöglichten es den Soestern jedoch, schnell auf 2:3 zu verkürzen und schließlich den Ausgleich zum 3:3 zu erzielen.

In der zweiten Halbzeit gingen zunächst die Gäste mit 4:3 in Führung, aber die Dortmunder kämpften hart, um den drohenden Abstieg abzuwenden. Senft glich erneut aus, diesmal per Eckentor zum 4:4 und ein Siebenmeter ermöglichte es ihm, die DHG mit 5:4 in Führung zu bringen. Routinier Patrick Ehlert baute die Führung weiter aus zum 6:4. Doch mangelnde Konzentration auf Dortmunder Seite führte zum Ausgleich der Soester zum 6:6. Es blieb bis zum Schluss ein Nervenspiel, bis Hendrik Pohlmann das erlösende 7:6 erzielte und damit den Klassenerhalt für seine Mannschaft perfekt machte. „Wir sind sehr glücklich über den Klassenerhalt! Es war klar, dass das Spiel schwer werden würde, aber durch unsere Entschlossenheit und unsere Kampfbereitschaft haben wir gemeinsam das Ziel erreicht. Ich bin stolz auf meine Mannschaft“, so Senft. „Jetzt können wir nächste Woche Sonntag gelassen nach Oelde fahren, um im letzte Spiel die Saison gebührend ausklingen zu lassen.“ Nicht nur die Dortmunder Spieler sind erleichtert, sondern auch ihre treuen Fans, die sie immer tatkräftig unterstützen und anfeuern, waren erleichtert über den vorzeitigen Klassenerhalt.

 

Mannschaftsaufstellung: Jasper Tünker (TW), Dennis Bartholomè, Andreas Busemeier, Patrick Ehlert (1), David Fiedeler (1) , Justus Ott, Johnny Parmar, Henrik Pohlmann (2), Jan-Hendrik Senft (3), Phil Segrev und Julius Wälter.

 

Spieltermine und Ergebnisse: Herren - Jugend - Kinder

Unter (Presse-)Nachrichten finden sich übersichtlich die Beiträge und News unserer  Pressewartin Nina Hessing.

Team Herren Dortmunder Hockey-Gesellschaft e.V.
Team Herren Dortmunder Hockey-Gesellschaft e.V.