Wusel und Kindergartenhockey

Wusel

 

- Jahrgänge U6 (ab 3-4 Jahre)

 

- Leitung: Anke Meyer zu Natrup

 

- Trainingsplan

Auch die Kleinsten (ab 3-4 Jahre) können bei uns natürlich schon Hockey spielen!

Der Trainingsschwerpunkt in dieser Altersklasse liegt bei der Förderung von motorischen Fähigkeiten, Koordination, Beweglichkeit und Körpergefühl.
Spielerisch erlernen die Kinder die unterschiedlichen Bewegungsformen wie z.B.  vorwärts- und rückwärts Laufen, Springen, Balancieren, Werfen/Fangen etc.  - also alles Grundlagen, die für jede Sportart unabdingbar sind und auch alle anderen Bereiche der kindlichen Entwicklung im Sinne einer altersgerechten Bewegungskompetenz unterstützen.


Im Hockey werden den Wusels erste Grundlagen vermittelt :

  • Wie halte ich den Schläger?
  • Wie führe ich den Ball mit dem Schläger von A nach B?
  • Ball schieben und stoppen. 
  • Gegenseitiges zupassen.

Die Trainingseinheiten sind so aufgebaut, dass auch bereits die Jüngsten eine gewisses Maß an Struktur und auch Trainingsdisziplin erfahren. Denn auch wenn der Spaß an Spiel und Bewegung in der Gruppe im Vordergrund steht, gehört es im Sport eben dazu, mal ordentlich in der Reihe zustehen, sich "hinten" anzustellen, Rücksicht zu nehmen und sich an Regeln zu halten.

 

Die DHG e.V. führt regelmäßig Übungseinheiten mit den Kindern unseres Partnerkindergartens Evangelische Tageseinrichtung Eliaskinder Immanuel durch und richtet mit weiteren Kindergärten den beliebten Kindergarten-Cup aus.

 

Ein Bericht des Westdeuschen Hockey-Verbandes e.V., Frau Hanna Röhrs, zum Kindergarten-Cup der DHG e.V. findet sich hier.

Beitrag Kindergarten-Cup Ruhr-Nachrichten 25.09.2016
Medienhaus Lensing_E-Paper-Ausgabe_RN Do
Adobe Acrobat Dokument 1.9 MB